Vorsorge

Home » Baby » Vorsorge

Erster Besuch beim Zahnarzt

2021-08-09T09:03:20+02:00

Der erste Zahnarztbesuch Sind die ersten Zähnchen da, fragen sich die Eltern oft, was sie für die Gesunderhaltung der Milchzähne tun können. Sie erfüllen wichtige Funktionen und bilden die Grundlage eines gesunden, bleibenden Gebisses. Eine individuelle Beratung und gute Tipps bekommen Sie als Eltern beim Zahnarzt/Zahnärztin. Es ist daher ratsam nach Durchbruch des ersten Zahnes eine Zahnarztpraxis aufzusuchen. Hier geht es vor allem darum zu erfahren wie sie die Zähne am besten pflegen können, was bei der zahngesunden Ernährung alles zu beachten ist, ob und wie die Nuckelflasche eingesetzt werden sollte und wie die Fluoridgabe dosiert wird. Nimmt ihr [...]

Erster Besuch beim Zahnarzt2021-08-09T09:03:20+02:00

Lutsch- und Ernährungsgewohnheiten

2021-08-11T14:47:40+02:00

Schnuller und Daumen Babys trainieren durch das Nuckeln am Daumen bereits ab der 14. Schwangerschaftswoche den Saugreflex, der ihnen das Überleben durch Nahrungsaufnahme an der Brust sichert.  Über die Nahrungsaufnahme hinaus hat das Saugen auch eine beruhigende und schmerzstillende Funktion und dient dem Stressabbau.  Babys, denen das Saugen an der Brust oder Flasche nicht ausreicht, brauchen oftmals einen Schnuller oder Daumen zum Saugen. Bleibt der Schnuller, oder der Daumen über längere Zeit im Mund, wird die Entstehung von Zahn- und Kieferfehlstellungen (z.B. lutschoffener Biss), Sprechstörungen, Mundatmung und Schluckfehlfunktionen begünstigt. Ob ein Schnuller schädlichen Einfluss hat, hängt von verschiedenen Faktoren [...]

Lutsch- und Ernährungsgewohnheiten2021-08-11T14:47:40+02:00

Zahnpflege

2021-08-11T14:47:10+02:00

Zahnpflege ab dem 1.Zahn Warum Milchzähne wertvoll sind Der Wert der Milchzähne wird oft unterschätzt, weil sie durch die bleibenden Zähne ersetzt werden. Obwohl die Milchzähne nicht für immer halten müssen, erfüllen sie dennoch grundlegende Funktionen: Neben der Hauptaufgabe der Nahrungszerkleinerung, nehmen Milchzähne als Platzhalter eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des Kiefers und der richtigen Stellung der bleibenden Zähne ein. Zähne sind nicht nur zum Kauen wichtig, sondern zudem unentbehrlich für eine gute Sprachbildung und die psychische Entwicklung eines Kindes. Copyright: Shutterstock Milchzähne sind besonders schützenswert Im Vergleich mit den bleibenden [...]

Zahnpflege2021-08-11T14:47:10+02:00

Fluoride

2022-02-10T09:17:34+01:00

Karies und Fluoride Durch häufigen Verzehr von zuckerhaltigen Produkten entsteht dort, wo die Zähne von Zahnbelag bedeckt sind, Karies. Ursache hierfür sind Bakterien, die im Zahnbelag den Zucker in Säure umwandeln. In Deutschland haben die meisten Kinder ein kariesfreies bleibendes Gebiss. Die Milchzähne sind im Gegensatz dazu weitaus mehr von Karies betroffen. Säuglinge und Kleinkinder haben, bedingt durch den weicheren Zahnschmelz, ein erhöhtes Kariesrisiko. Fluorid ist ein bedeutender Faktor bei der Kariesvermeidung. Fluorid stärkt die Widerstandsfähigkeit des Zahnschmelzes gegen Säuren, macht den Zahn härter und reduziert somit das Risiko für Karies. Fluoride können selbst kleine, beginnende Zahndefekte, die mit [...]

Fluoride2022-02-10T09:17:34+01:00
Nach oben